Finde dein nächstes Abenteuer. hier klicken > >

Zuflucht Fornas

Die neue Schutzhütte bei Tolmezzo

Einführung

Die Fornas-Hütte entstand aus dem Traum von Anna und Umberto, die eine so große Leidenschaft für Berge und Hütten haben, dass sie beschlossen, eine eigene Hütte zu eröffnen, die ihre Liebe zur Natur, zum Trekking, zur freien Natur und zum guten Essen repräsentiert. Im April 2022 wurde diese brandneue Schutzhütte eröffnet, die sich an den bereits bestehenden Strukturen in Friaul-Julisch Venetien orientiert und ihnen einen modernen Touch verleiht, ohne die Tradition zu vergessen. Die Liebe zum Detail zeigt sich auch in der typisch bergischen Einrichtung, die jedoch angepasst und in einem moderneren und funktionelleren Stil überarbeitet wurde. Das Ambiente ist gepflegt und lebendig, aber auch warm und einladend. Eine Kuriosität: Ursprünglich war der Speisesaal im Nebengebäude ein Stall und die Schlafzimmer waren eine Scheune.

Warum besuchen

01.

Neue Unterkunft und Management

Wenn eine Berghütte aus der Leidenschaft zweier Menschen für die Berge entsteht, kann sie nur die Liebe zum Leben in den Bergen ausdrücken und durch die Liebe zum Detail den Wunsch vermitteln, dass Gastfreundschaft zu ihrer Daseinsberechtigung wird.

02.

In der Nähe von Tolmezzo

Die Hütte ist von Tolmezzo aus über eine bequeme asphaltierte Straße in etwa 25 Minuten mit dem Auto zu erreichen. So kann jeder dort ein gutes karnisches Mittagessen in der Kühle der Berge einnehmen.

03.

Im Grünen

Obwohl die Fornas-Hütte in der Nähe der Stadt Tolmezzo liegt, befindet sie sich in der Ruhe eines kleinen Dorfes, in einem grünen Tal, in dem sich Wiesen mit Wäldern und Pfaden abwechseln, die zu Almen und Almen hinaufführen.

Landschaft

Die Fornas-Hütte befindet sich in dem kleinen Weiler Curiedi di Fusea, etwa 10 km von Tolmezzo entfernt. Die Umgebung ist ein grünes Tal, von dem aus eine Vielzahl von gut ausgeschilderten Routen durch die Wiesen und Wälder rund um die Schutzhütte führen.

Der Schauplatz sind die Karnischen Alpen, die das Fusea-Gebiet umschließen, ein sanft abfallendes Becken zwischen dem Dobis und dem Diverdalce, das mit der Curiedi-Hochebene verbunden ist.

Reiserouten und Routen

Von der Fornas-Hütte aus gibt es viele Wege unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrade, die zu den Malgas und Almen oder zu bestimmten Gipfeln führen. Die bekanntesten sind die Wege zum Berg Cuar, zum Berg Verdalce, zur Corce Malga oder der 3 km lange Naturlehrpfad der Curiedi Torfmoore.

Radfahrbegeisterte sollten beachten, dass es in der Gegend mehrere Routen mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad gibt.

Die Manager kennen sich in dem Gebiet gut aus und es ist ratsam, sich bei ihnen über die Machbarkeit und die möglichen Schwierigkeiten auf den verschiedenen Routen zu informieren.

Dienstleistungen

Die Fornas-Hütte hat einen Innenbereich, wo du am beleuchteten Kamin speisen kannst, und einen Außenbereich mit Tischen und Bänken auf der Terrasse. Die Hütte bietet Unterkunft in sechs Zimmern mit zwei, vier, fünf oder sieben Betten, die mit einem eigenen Bad ausgestattet sind.

Im großen Garten gibt es einen Spielbereich für Kinder und auch Hunde sind willkommen. Für Lesebegeisterte gibt es einen Gemeinschaftsraum, in dem sie sich mit einem guten Buch entspannen können, während es für diejenigen, die auf zwei Rädern unterwegs sind, die Möglichkeit gibt, ein Fahrrad auszuleihen. Außerdem gibt es jede Menge Liegestühle, um die Höhensonne zu genießen.

Im Hüttenbereich hat das Mobilfunknetz keinen Empfang, aber die Hütte bietet den Zimmergästen die Möglichkeit, sich mit kostenlosem WLAN zu verbinden.

Eröffnungsperiode

Da die Fornas mit dem Auto leicht zu erreichen sind, ist sie das ganze Jahr über geöffnet. Die Öffnungszeiten sind von 10 Uhr bis 22 Uhr, Mittwoch bis Sonntag.

Die Zimmer

Die Fornas-Hütte hat sechs Zimmer, drei davon mit zwei Betten, eines mit vier Betten, eines mit fünf Betten und eines mit sieben Betten. Jedes Zimmer hat ein eigenes Bad und ist mit einem Haartrockner ausgestattet.

Dieses Refugium bietet einen fast hotelähnlichen Service, mit warmen Zimmern, die mit viel Liebe zum Detail eingerichtet sind, damit sich der Reisende wie zu Hause fühlt. Der Blick aus den Fenstern am frühen Morgen ist atemberaubend; alle Zimmer blicken auf die Berge, ein anderes Panorama zu jeder Jahreszeit.

Nach dem Erwachen aus der friedlichen Ruhe, die man nur in den Bergen genießen kann, erwartet den Gast im Speisesaal ein reichhaltiges und gesundes Frühstück mit hausgemachten Produkten aus der Region und traditionellen Rezepten.

Zufahrt und Parken

Die Fornas-Hütte erreichst du über eine 11 km lange, kurvenreiche Asphaltstraße. Von Tolmezzo aus sind es etwa 25 Minuten. Bei der Ankunft gibt es ausreichend Parkmöglichkeiten.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Ja, das stimmt, aber die Hütte bietet kostenloses WLAN für die Zimmergäste.

Die Hütte wird von Anna betrieben, die es zusammen mit ihrem Mann Umberto, dem Koch, geschafft hat, der Hütte ein heimeliges Gefühl zu geben.

Die Küche in der Fornas-Hütte ist dank der Fähigkeiten von Chefkoch Umberto auf einem ausgezeichneten Niveau. Unter den vielen guten Gerichten empfehlen wir, die typisch friaulischen zu wählen, wie z.B. Toç in Braide, Cjarsons oder Frico.

Kontakt Schutzhütte Fornas

Du kannst die Fornas-Hütte direkt über diesen Abschnitt kontaktieren. Damit kannst du Informationen über Dienstleistungen, Tarife, Buchungen von Mahlzeiten und Unterkünften, das Wetter und Informationen über den Status des Weges anfordern. Denke daran, dass du dich mit diesem Formular direkt an die Manager des Unternehmens wendest. Explorer FVG ist nur ein Vermittler und bearbeitet weder Antworten, noch ist er für die in diesen Gesprächen ausgetauschten Informationen verantwortlich.

Kontaktinformationen (Verwaltung 2022):
Localitá Fornace, 2, 33028 Tolmezzo UD

Manager: Anna Cappello

Schicke eine E-Mail

Teile diese Seite mit einem Freund

Der Inhalt dieser Seite ist mit einem digitalen Zertifikat vor Vervielfältigung und Kopieren geschützt

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten Abenteuer in Friaul-Julisch-Venetien?

(die Seite, die Sie gerade besuchen, wird nicht geschlossen)