Finde dein nächstes Abenteuer. hier klicken > >

Schluchten in
Friaul-Julisch Venetien

Öffnungszeit: Juni - September

Einführung

Wer hätte gedacht, dass man in Friaul-Julisch Venetien tiefe Schluchten erforschen kann? In der Tat gibt es viele malerische Schluchten, die man an einem sonnigen Tag in wenigen Stunden besuchen kann.
Für Familien
Einige dieser Schluchten können mit der Familie erkundet werden, auf einfachen und sicheren Wegen, die es erlauben, eine unvergleichliche Landschaft zu genießen: ein Blick von innen, tief in einer Felsschlucht oder von den Wänden einer Schlucht überragt.
Für Experten
Andere Schluchten können nur von erfahrenen Personen oder in Begleitung von Naturführern begangen werden, da sie möglicherweise exponierte Stellen aufweisen oder eine besondere Ausrüstung erfordern. Auf jeden Fall ist die Möglichkeit, den Himmel vom Grund einer Schlucht aus zu bewundern, ein unvergleichliches Schauspiel.

Alle Bewertungen

1932 Meinungen
4.5/5

Forra di Pradis

Die Höhlen und die Schlucht von Pradis sind ein Gebiet, das darauf wartet, entdeckt zu werden. In jeder Schlucht gibt es beeindruckende Einblicke und man kann in eine wunderbare Naturkulisse eintauchen, die das Wasser im Laufe der Jahrtausende geformt hat.

69 Meinungen
4.7/5

Forra del Cellina

Über die Vecchia Strada della Valcellina kann man die Schlucht in ihrer ganzen Pracht bewundern. Die Straße kann zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem kleinen Zug befahren werden, in den du einsteigen kannst, um die Strecke in Ruhe zu genießen, während du einem Audioguide lauschst.

1378 Meinungen
4.6/5

Orrido dello Slizza

Die Slizzaschlucht ist eine wunderschöne, von der Natur umgebene Strecke. Es ist eine tiefe Schlucht, die aber über einen einfachen Weg entlang der Felswand und über bequeme Stege für alle zugänglich ist.

61 Meinungen
4.3/5

Forra di Vinadia

Die Vinadia-Schlucht zu durchqueren bedeutet, eine Schlucht von seltener Schönheit zu betreten, unzugänglich und wild, fast unberührt. Die Schlucht hat bis zu 200 Meter hohe Wände; die Route ist eine kontinuierliche Abfolge von Wasserfällen, Kaskaden und kristallklaren Pools.

25 Meinungen
4.8/5

Forra del Cjanevate

Bei Cavazzo Carnico, nur wenige Minuten von der Straße entfernt, liegt die Buse dai Pagans, die Schlucht des Baches Cjanevate, die in 15 Metern Höhe von einem Brückentunnel überragt wird, der Teil einer nahegelegenen Militärfestung ist. Es ist keine Route, die für jeden geeignet ist.

0
0/5

Las Calas

Die Schlucht von Las Calas ist eine tiefe Schlucht mit fast 200 Meter hohen Wänden, die durch die jahrtausendelange Wirkung des Wassers in den Fels gehauen wurden. Die Schlucht kann von geübten Wanderern dank eines in den Stein gehauenen und mit einem Stahlseil versehenen Weges begangen werden.

23 Meinungen
4.8/5

Forra del Bordaglia

Die Schlucht besteht aus einer 200 Meter langen Strecke mit einem Höhenunterschied von etwa 60 Metern. Der Besuch ist kurz, aber der Blick auf das rauschende Wasser ist herrlich und spannend. Unebener Weg.

3 Meinungen
4.7/5

Forra di Val Colvera

Die Colvera-Schlucht in der Nähe von Maniago ist eine einfache Route auf einer Asphaltstraße entlang des Colvera-Baches. Der Weg führt durch hohe Kalksteinwände und smaragdgrüne Tümpel, die der Bach im Laufe der Jahrtausende geformt hat.

Buche dein nächstes Abenteuer

Mach dich bereit für ein Abenteuer in der stimmungsvollen Winterberglandschaft von Friaul-Julisch Venetien. Egal, ob du ein Anfänger oder ein erfahrener Wanderer bist, geführte Schneeschuhwanderungen sind eine spannende Art, die Region zu erkunden.

Bist du bereit für ein unvergessliches Abenteuer unter Tage? Wir haben einige der aufregendsten Erlebnisse und Besuche von Höhlen und Bergwerken in Friaul-Julisch Venetien ausgewählt.

Entdecke Besuche von Bauernhöfen und Weinkellern in Friaul-Julisch Venetien. Jede Menge Weinproben und Angebote, die es dir ermöglichen, in das Leben der Winzer und die lokale Weinproduktion einzutauchen.

Hervorgehobene Erfahrungen

Die geführte Tour beinhaltet einen faszinierenden 1,3 km langen Spaziergang im Inneren des Bergwerks und dauert etwa eine Stunde.

Am Freitag, den 8. März um 20.30 Uhr findet in der Sala Civica Comunale in Cormons die Show „Lady D: story of a Caged Cinderella“ statt, die den einsamen Kampf von Prinzessin Diana Spencer erzählt.

Willst du auf dem Laufenden bleiben?

Wenn du per E-Mail immer auf dem Laufenden bleiben willst, was es in Friaul-Julisch Venetien zu entdecken gibt, dann melde dich an, damit du keinen neuen Ort mehr verpasst, den du entdecken kannst!

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten Abenteuer in Friaul-Julisch-Venetien?

KOSTENLOS ONLINE BUCHEN
Bester Preis Garantiert

(die Seite, die Sie gerade besuchen,
wird nicht geschlossen)

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten Abenteuer in Friaul-Julisch-Venetien?

(die Seite, die Sie gerade besuchen, wird nicht geschlossen)