Finde dein nächstes Abenteuer. hier klicken > >

Cascate Gemelle

Angenehm und leicht zu erreichen von Faedis aus

Einführung

Der kurze, aber stimmungsvolle Spaziergang durch den Wald führt zu dieser wilden Lichtung, die nur ein paar Minuten von der Straße entfernt ist, aber unberührt erscheint. Grün ist die dominierende Farbe, nicht nur für die umgebende Landschaft, sondern auch für den Wasserfall selbst. Die Felsen sind mit einem dicken Moosteppich bedeckt und das Wasser gleitet mit einem lebendigen Effekt über sie hinweg.

Die Twin Falls sind ideal für einen kurzen Zwischenstopp, vor allem für Durchreisende. Die Bank neben dem Wasserfall ist perfekt, um sich zu entspannen und das Wasser zu beobachten, das über die Felsen in das kristallklare Becken rauscht. Die Wasserfälle können das ganze Jahr über besucht werden und mit den Herbstfarben ist der Effekt atemberaubend.

Warum besuchen

01.

Nah an der Straße

Eines der Merkmale dieses Ortes ist der einfache Weg, der in nur fünf Minuten zu den Twin Falls führt. Ein kurzer Spaziergang im Wald, der für alle geeignet ist und nur ein wenig Aufmerksamkeit erfordert, wenn der Weg durch Regen rutschig ist.

02.

Wasserfälle und Kaskaden

Das Wasser des Marchiat-Rinnsals rauscht von der Spitze des Felsens, gleitet über den felsigen Boden und die Moose und bricht den Wasserstrahl in unzählige kleine Wasserfälle auf. Bei starkem Regen spaltet sich der Bach eindeutig in zwei Ströme.

03.

Eine Pause in der Kühle

Obwohl die Twin Falls ganz in der Nähe der Straße liegen, findet man sich bei einem Halt an dieser Waldlichtung in einer unberührten Umgebung wieder, wo man auf einer Bank sitzend die Kühle genießen und eine erholsame Pause einlegen kann.

Zufahrt und Parken

Von Faedis aus fährst du in Richtung Canebola. Passiere die Abzweigung zum Canal di Grivò und fahre etwa 1 km weiter. Kurz vor der Brücke über den Rio Marchiat gibt es auf der linken Seite eine kleine Lichtung, auf der du dein Auto parken kannst. Nimm den Weg über die Brücke und laufe fünf Minuten, um zu den Wasserfällen zu gelangen.
Alternativ kannst du die Wasserfälle vom Canal di Grivò aus mit einem halbstündigen Spaziergang durch den Wald erreichen, indem du dem Lauf des Costapiana-Bachs folgst.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Der Platz ist sehr klein und es ist nicht möglich, mehr als 2/3 Fahrzeuge zu parken.

Die Twin Falls sind ganz in der Nähe von Faedis und können in fünf Minuten mit dem Auto erreicht werden.

Ja, natürlich. Der Weg ist einfach und führt in fünf Minuten zu den Wasserfällen. Achte nur auf den Straßenbelag, der aufgrund von Feuchtigkeit rutschig sein kann.

Teile diese Seite mit einem Freund

Der Inhalt dieser Seite ist mit einem digitalen Zertifikat vor Vervielfältigung und Kopieren geschützt

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten Abenteuer in Friaul-Julisch-Venetien?

KOSTENLOS ONLINE BUCHEN
Bester Preis Garantiert

(die Seite, die Sie gerade besuchen,
wird nicht geschlossen)

Sind Sie auf der Suche nach Ihrem nächsten Abenteuer in Friaul-Julisch-Venetien?

(die Seite, die Sie gerade besuchen, wird nicht geschlossen)